Einen Schritt heraus – 29. Kalenderwoche

Meine Katze ist ein kluges Tier. Frauchen ist manchmal ein bißchen schwer von Kapee, begriffstutzig eben. Da sitzt er vor mir. Verdi miaut mich an. Der Schwanz zuckt, wie immer, wenn er angespannt oder aufgeregt ist. Was will die Katze? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Corona, St.-Johannis-Kirche Dannenberg, Texte | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Einen Schritt heraus – 29. Kalenderwoche

Ein kleines Licht am 13. Juli

Blauer Himmel, blaues Wasser Die Sommerferien stehen kurz bevor, also ist Zeit für diese alte Radioandacht. Sie ist aus der allerersten Andachtsreihe, die ich für den NDR geschrieben habe und sie wurde am 3. Juni 2008 in der Reihe „Zwischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Corona, DaLaQui, Damnatz, Langendorf, Ohne Kategorie, Quickborn, Radio, Texte | Schreib einen Kommentar

Ein kleines Licht am 12. Juli

Du bist sehr gut! „Aus Gnade seid ihr gerettet durch Glauben, und das nicht aus euch: Gottes Gabe ist es.“ Dieser Spruch für die kommende Woche steht im Brief an die Epheser, Kapitel 2, Vers 8. Und ich finde dieser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Corona, DaLaQui, Damnatz, Langendorf, Quickborn, Texte | 1 Kommentar

Kindergarten-Andacht zu Jakob und der “Himmelsleiter” mit Pastorin Anna Küster

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Corona, Gottesdienst, Kindergarten | Kommentare deaktiviert für Kindergarten-Andacht zu Jakob und der “Himmelsleiter” mit Pastorin Anna Küster

Ein kleines Licht am 11. Juli

von Heike Sieberns; Vikarin in Damnatz, Langendorf und Quickborn Ich bin nur gut, wenn keiner guckt Ich bin nur gut, wenn keiner guckt. Wenn einer zuschaut, mach ich’s gleich verkehrt und es ist nicht der Rede wert. Ich bin so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DaLaQui, Damnatz, Langendorf, Quickborn, Texte | Kommentare deaktiviert für Ein kleines Licht am 11. Juli

Ein kleines Licht am 10. Juli

Leute aus der Bibel, die auch gut in Fernsehserien gepasst hätten Ich gucke offensichtlich zu viel Fernsehen. Jetzt während Corona wahrscheinlich noch mehr als sonst. Und gerade Serien haben es mir angetan. Weil man seine Lieblingsschauspieler Woche für Woche (altmodisches, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Corona, DaLaQui, Damnatz, Langendorf, Quickborn, Radio, Texte | 1 Kommentar

Ein kleines Licht am 9. Juli

von Heike Sieberns; Vikarin in Damnatz, Langendorf und Quickborn Keine Entchen. Keine Sandburgen. Wenn es in den letzten Jahren auf die Sommerferien zuging, wurde ich unruhig. Hab ich alles besorgt? Hält meine selbstaufblasbare Isomatte die Luft noch? Hat meine Taschenlampe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DaLaQui, Damnatz, Langendorf, Quickborn, Texte | Schreib einen Kommentar

Ein kleines Licht am 8. Juli

The Walking Corona-Viren Der erste Fernsehabend der Menschheitsgeschichte sah in etwa so aus: Die Jäger waren von der erfolgreichen Jagd in die heimatliche Höhle zurückgekehrt. Am Abend saß man beim Feuerschein zusammen und die Jäger erzählten von den Mammuts, den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Corona, DaLaQui, Damnatz, Langendorf, Quickborn, Texte | 1 Kommentar

Erinnerung: Heute Veranstaltung “Kirche und CoWorking” – eine Partnerschaft für den ländlichen Raum

Kirche und Coworking – eine Partnerschaft für den ländlichen Raum? Über diese Frage sprechen am 8. Juli von 14.00 – 15.30 Uhr Ricarda Rabe (Pastorin im Kirchlichen Dienst auf dem Lande) undvMatthias Jung (Landessozialpfarrer) mit Hans-Albrecht Wiehler von der CoWorkLand-Genossenschaft, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Kommentare deaktiviert für Erinnerung: Heute Veranstaltung “Kirche und CoWorking” – eine Partnerschaft für den ländlichen Raum

Ein kleines Licht am 7. Juli

von Heike Sieberns; Vikarin in Damnatz, Langendorf und Quickborn Verliebt. Verlobt. Verheiratet… …Verunsichert. Verängstigt. Verletzt.  Die internationale Frauenbewegung Ende der 1960er Jahre machte die Gewalt an Frauen zum öffentlichen Thema. Dabei kamen nicht nur Frauen in den Blick, die allein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DaLaQui, Damnatz, Langendorf, Quickborn, Texte | Schreib einen Kommentar