Aktuelle Projekte

Hier finden Sie aktuelle Projekte, die im Rahmen der Akademie angeboten werden. Eine ausführliche Beschreibung der Angebote finden Sie im Kalender der Homepage.
Sollte eine dieser Veranstaltungen Ihr Interesse finden, können Sie sich anmelden:
Ev. Akademie im Wendland, St. Georgshof 2, 29439 Lüchow
Tel.: 05841-961477
E-Mail: akademie@kirche-wendland.de

Sie können sich für die Schulungen und Informationsabende über diesen Link anmelden:
https://anmeldung.e-msz.de/content/anmeldung-zu-veranstaltungen-der-ev-akademie-im-wendland-august-september-2019-1765

Regionale Praxis-Schulungen für Baubeauftragte und Küsterinnen und Küster:
für die Region West:
Donnerstag, 29. August um 17.00 Uhr Kirche Clenze
für die Region Ost:
Dienstag, 3. September um 17.00 Uhr Kirche Trebel
für die Regionen Nord und Mitte:
Mittwoch, 4.September um 17.00 Uhr, Kirche Dannenberg
Die Treffen beginnen und 17.00 Uhr in der jeweiligen Kirche, Ende ist gegen 19.00 Uhr.
Leitung: Christian Lutz, Gebäudemanagement im Kirchenkreis
Zur besseren Planung bitte ich um Ihre Anmeldung bis zum 22. August.

Dienstag, 10. September: Kirchenasyl in der Kirchengemeinde
Informations- und Gesprächsabend für Interessierte und Kirchenvorstände
Uhrzeit: 19.00 – 20.30 Uhr
Ort: Ev. Gemeindehaus in Lüchow
Leitung: Pastorin Elke Meinhardt
Referentin: Frau Heidrun Böttger, Oberlandeskirchenrätin, Hannover
Eine Anmeldung über die Ev. Akademie bis zum 2.9. ist wünschenswert –
aber auch spontane Gäste sind willkommen.

Donnerstag, 12. September: ‘Kurz erklärt: Das Evangelische Erklär-Werk’
Informationsabend für Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorsteher
Uhrzeit: 19.30 – 21.00 Uhr
Ort: Ev. Gemiendehaus in Dannenberg
Leitung: Frau Christiane Runge, Ev. Erklär-Werk
Bitte melden Sie sich über die Ev. Akademie bis zum 5.9. an.

Donnerstag, 26. September: Informationsabend Besuchsdienst
Informationsabend für Interessierte, die sich im Besuchsdienst engagieren möchten
Uhrzeit: 19.00 – 20.30 Uhr
Ort: Ev. Gemeindehaus in Lüchow
Leitung: Frau Tatge, Lüneburg
Bitte melden Sie sich über die Ev. Akademie bis zum 19.9. an.