Schulung kirchlicher Sicherheitsbeauftragten

Die Kirchenvorstände und Sicherheitsbeauftragten der Ev.-Luth. Kirchengemeinden im Kirchenkreis Lüchow-Dannenberg sind eingeladen am Donnerstag, den 08. Oktober 2015 von 19.00 – 21.00 Uhr zur nächsten „Sicherheitskonferenz“ mit Erfahrungsaustausch zum Thema Arbeits- und Gesundheitsschutz geplant. Thomas Fischer, der Sicherheitsingenieur von der EFAS aus Hannover wird über die praktische Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen im kirchlichen Bereich berichten. Er empfiehlt allen Kirchengemeinden, sich bei der Verwaltungsberufsgenossenschaft (VBG) in Hamburg das VBG-Fachwissen „Sicherheit und Gesundheit in Kirchengemeinden – Schritt für Schritt, Leitfaden für Verantwortliche“ – kostenlos zu bestellen oder herunterzuladen unter

http://www.vbg.de/DE/3_Praevention_und_Arbeitshilfen/1_Branchen/08_Kirchen/2_Leitfaden/leitfaden_node.html;jsessionid=EF44C4C2E84630324383331A494F2030.live2

Gefaehrdungsbeurteilung_7-Schritte


EFAS-Leitfaden „In 7 Schritten zur Gefährdungsbeurteilung“

Nach dem Arbeitsschutzgesetz müssen Kirchengemeinden als kirchliche Arbeitgeber eine Gefährdungsbeurteilung für die verschiedenen Arbeitsplätze ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durchführen. Die Evangelische Fachstelle für Arbeits- und Gesundheitsschutz (EFAS) in Hannover hat daher einen Leitfaden aus verschiedenen Bausteinen erstellt, die ineinandergreifen und sich gegenseitig ergänzen.

http://www.ekd.de/efas/gefaehrdungsbeurteilung.html

.

Gefährdungsbeurteilung im Mitarbeitergespräch

Eine Broschüre der EFAS soll Hilfestellung zur Erarbeitung einer Gefährdungsbeurteilung sein. Sie enthält neben allgemeinen Informationen eine Übersicht über mögliche Gefährdungen und Belastungen in der kirchlichen Arbeit. Diese ist gedacht als Beispielsammlung und soll zum weiteren Nachdenken anregen. Darüber hinaus befinden sich in der Broschüre noch einige Tipps für eine gute Gesprächsführung. Sie kann kostenlos bei der EFAS bestellt oder als PDF-Datei heruntergeladen werden.

http://www.ekd.de/efas/728.html

PowerPoint-Präsentation des Schulungsabend vom Referenten Thomas Fischer

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.