Ev. Akademie: Madonna. Frau – Mutter – Kultfigur

Wann:
21. Januar 2016 um 09:05
2016-01-21T09:05:00+01:00
2016-01-21T09:35:00+01:00
Wo:
Niedersächsisches Landesmuseum Hannover
Willy-Brandt-Allee 5
30169 Hannover
Deutschland
Preis:
10,- € Eintritt, Niedersachsenticket
Kontakt:
Ev. Akademie im Wendland
05841 961477

Madonna. Frau – Mutter – Kultfigur
Fahrt zur Ausstellung des Niedersächsischen Landesmuseums Hannover

Kaum eine Frau hat die Menschheit bis heute so bewegt wie Madonna. In der Bibel nur eine Randfigur wurde sie in der Spätantike zur „Gottesgebärerin” erhoben und erlebte dann als ein-zige Frau der Heiligen Familie eine große Verehrung. Zahllose Bildwerke aus über 1500 Jahren legen davon Zeugnis ab, zeigen aber auch, dass das Bild der Gottesmutter wandelbar ist.
Mit hochkarätigen Leihgaben aus internationalen Museen, da-runter London, Rom, Wien oder Berlin, beginnt die Ausstellung bei den Vorläuferinnen der Maria: Nicht nur die ägyptische Isis spielte Patin bei der Schöpfung der Madonna, auch die vielbrüstige Artemis von Ephesos, die anatolische Kybele, die zyprische Aphrodite und andere Muttergottheiten tragen Eigenheiten in sich, die in der späteren christlichen Verehrung wieder auftauchen.
Der Frauenkreis der Kirchengemeinde Clenze organisiert zur Vorbereitung und Ergänzung des Seminarabends ‘Maria – Mutter Gottes’ am 10.2. 16 eine Fahrt nach Hannover zur Ausstellung. (Diese ist jedoch nicht Voraussetzung zur Teilnahme am Seminarabend.)

Datum: 21. Januar 2016
Treffpunkt am Bahnsteig in Uelzen um 9.05 Uhr, Abfahrt um 9.16 Uhr
Kosten für die Fahrt: Beteiligung am Niedersachsenticket zuzüglich Eintritt von 10,00 € pro Person.
Anmeldungen bis 13.1.16 16 erbeten bei der Ev. Akademie

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.