Foto-Aktion “Sprechende Kirchtürme” – und alles, was Mut macht!

Seit ein paar Wochen wird in den Kirchen geschwiegen und jetzt sprechen die Kirchtürme!
Sie zeigen in großen Buchstaben, was sie zu sagen haben:

„Denn Gott hat uns NICHT gegeben den Geist der Furcht, SONDERN der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit.“

Dieses Banner hängt zur Zeit wohl so ziemlich an jedem Kirchturm in unserem Kirchenkreis. In dieser Andacht hat Pastor Jörg Prahler aus Quickborn seine Gedanken dazu aufgeschrieben.
Und er hat zu einer Aktion im Kirchenkreis aufgerufen: Machen Sie ein Foto von Ihrem Kirchturm und was er zu sagen hat und schicken Sie uns das per E-Mail. Oder schreiben Sie Ihren Lieblingsbibelvers oder Ihren Mutmachspruch auf einen Zettel und pinnen Sie sich den in Ihrer Wohnung da hin, wo Sie oft hingucken. Und dann schicken Sie uns auch davon ein Foto per E-Mail. Mal sehen, was da zusammenkommt!

Aus den Beiträgen, die bis zum 15. Mai bei uns eingehen, werden wir einen kleinen Mut-Mach-Film zusammenschneiden und hier sowie auf unserem Vimeo-Kanal veröffentlichen.

Dieser Beitrag wurde unter Corona, Informationen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.