Musik für Spaziergänger: Spaziergang durch die Musikgeschichte mit dem Violoncello — 5. Juli, 21 Uhr, St. Johannis Dannenberg

Julia Schulz & Jara Lanz begleitet von Ilka Wagener

Am Freitagabend in der angenehm kühlen Kirche für etwa eine halbe Stunde innehalten.

Erklingen werden Werke unter anderem von “Cellokomponisten” wie Jean-Baptiste Bréval und Bernhard Romberg.

Die 10jährige Julia Schulz aus Zeetze hat ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet und wird dabei von der 8 jährigen Jara Lanz aus Hitzacker unterstützt. Beide Cellistinnen sind bereits mehrfache erste Preisträger beim Wettbewerb Jugend musiziert. Begleitet werden sie von Cellolehrerin Ilka Wagener.

Dieser Beitrag wurde unter Konzert, Region Mitte, St.-Johannis-Kirche Dannenberg veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.