Großer Gesundheitstag für die kirchlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Messung der Kraftfähigkeit

Am vergangenen Dienstag waren die Mitarbeitenden
aus den Kirchengemeinden, den Einrichtungen des Kirchenkreises, dem Kirchenkreisamt und den Ev. Kitas zu einem Gesundheitstag in Lüchow eingeladen.

Die Beratung zu präventiven Maßnahmen und die Sensibilisierung für die eigene Gesundheit standen im Vordergrund. Leicht und humorvoll nahm die Physiotherapeutin Anne Stosch in einem Impulsreferat das Thema auf und benannte augenzwinkernd Tücken und Fallen im Arbeitsalltag – eine ernstfröhliche Einstimmung für die dann folgenden Angebote.

Persönliche Beratung

 

Rund 80 Mitarbeitende nutzten das Angebot am Vormittag bzw. Nachmittag, um an verschiedenen Workshops zu Bewegung, Entspannung, Ernährung und persönlicher Beratung zur körperlichen Fitness teilzunehmen.
Ein rundum gelungener Tag, der noch in den Arbeitsalltag der Mitarbeitenden nachwirken kann.
Die Mitarbeitervertretung des Kirchenkreises
hat diesen Tag vorbereitet und dankt dem Kirchenkreis für die finanzielle Unterstützung und den vielen Beteiligten für ihr hohes Engagement.

Dieser Beitrag wurde unter Kirchenkreis, Mitarbeiterschulung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.