Bläser-Orgel-Konzert am 27. Oktober 2018 in St. Johannis Lüchow

Foto: Gerhard Kleinau

Zu einem festlichen Bläser-Orgel-Konzert hat die Lüchower St.-Johannis-Kirchengemeinde am Sonnabend, den 27. Oktober 2018 um 18.00 Uhr den Posaunenchor des Kreisverbandes Lüchow-Dannenberg zu Gast.
Unter Leitung von Kreisposaunenchorleiterin Marlies Kreinjobst musizieren die Bläserinnen und Bläser ausgewählte Werke aus alter und neuer Zeit, freie und choralgebundene Stücke – und auch wieder etwas zum Mitsingen. Bereits mehrfach ist dieser Chor in Lüchow zu hören gewesen und gefiel durch sein engagiertes und gekonntes Spiel.
Einige doppelchörig komponierte Werke werden zusammen mit Axel Fischer an der Eule-Orgel musiziert, vieles gestalten die Bläser alleine. Es erklingt ein festliches Programm mit Werken aus alter und neuer Zeit: von Melchior Franck bis Eric Mankel und Traugott Fünfgeld. 
Orgel-Solo-Stücke, u.a von Johann Ludwig Krebs, runden das Konzertprogramm ab.
Marlies Kreinjobst und Kreiskantor Axel Fischer haben bei der Programmzusammenstellung für das Konzert am Vorabend der Goldenen Konfirmation in St. Johannis Lüchow ganz unterschiedliche Stile und Gattungen berücksichtigt. Und die Konzertbesucher werden aktiv einbezogen durch Mitsingen ausgewählter Liedstrophen, die von Bläsern und Orgel abwechslungsreich begleitet werden.
Der Eintritt zu diesem Bläser-Orgel-Konzert ist frei; am Ausgang bitten wir um großzügige Spenden zur Deckung der Kosten und zur Förderung der Bläserarbeit im Kirchenkreis Lüchow-Dannenberg.

Axel Fischer
Kreiskantor des Kirchenkreises Lüchow-Dannenberg

Dieser Beitrag wurde unter Ohne Kategorie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.