Die Evangelische Lebensberatung in Lüchow bietet Rat und Hilfe in Lebenskrisen

Theda Kruse, Sonja Neumann Schulz und Susanne Schier

Manchmal ist das Leben ganz schön kompliziert. So kompliziert, dass es gut tut, mit jemand Neutralem über alles zu reden.
Ob es in der Partnerschaft kriselt, ob ein Kind Sorgen bereitet oder Nachtgedanken den Schlaf rauben: Die Evangelische Lebensberatung im Lüchower St. Georgshof ist da, um nach Lösungen zu suchen.

Die Beraterinnen Theda Kruse und Susanne Schier haben schon viele Fragestellungen erlebt. Sie helfen z.B. wenn sich Krisen anbahnen, wenn es Konflikte mit Familienangehörigen gibt oder sich zum Beispiel eine Lebenssituation gravierend geändert hat.
Sie sagen:  “Wichtig ist uns, ein Problem gemeinsam anzuschauen, zuzuhören und zusammen an einer Lösung zu arbeiten.” Und auch, wenn der Weg dann klar ist, begleitet die Lebensberatung ihre Klienten noch ein Stück.
Wichtig ist auch, dass die Beratung freiwillig und konfessionsungebunden ist und wirklich jedem Menschen offensteht.

Die Kosten für eine Beratung werden dem jeweiligen Einkommen angepasst, Termine gibt es im Büro der Evangelischen Lebensberatungsstelle bei Sonja Neumann-Schulz unter der Telefonnummer 05841-3501.

Dieser Beitrag wurde unter Ohne Kategorie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.