Muul op! Kurt Herzog und Folkert Jahncke machen Musik Karl Herbst rezitiert Gedichte

St. Johannis Dannenberg, 9. Juni 2017, 19 Uhr
Kurt Herzog und Folkert Jahncke sind das Platt Duo MUUL OP. Sie singen sich durch ihren wendländischen Alltag, durch Liebe und Depression, Sehnsucht und politischen Murks. Liebe keimt auf am Flaschen-Container, bestimmte Zeitgenossen quatschen ihnen das Ohr blutig. „Beutower Tuppertanten“ retten die Welt und über allem: Immer öfter mal „Fofftein“ machen: Pause… Meistens mit Augenzwinkern. Wohl auch deshalb heißt ihre neue CD „Mi doch schietegoal“.

Dieser Beitrag wurde unter Ohne Kategorie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.