Osternacht in St. Johannis Lüchow

Luchow_Ostersonntag_Bluhendes Kre uz nach Osternacht_IMG_2582_1Die Lüchower St.-Johannis-Kirchengemeinde lädt am Ostersonntag, d. 27. März, um 6.00 Uhr zu einem festlich gestalteten Osternacht-Gottesdienst ein. Neben dem gesungenen Osterlob (“Frohlocket nun, ihr Engel und himmlischen Heere”), biblischen Lesungen der Ostergeschichte und sich darauf beziehenden Texten gibt es auch eine Abendmahlsfeier in großer Runde im Chorraum. Ein Orgelwerk von Johann Sebastian Bach, Toccata C-Dur (BWV 564/1), bildet den musikalischen Mittelpunkt des Gottesdienstes, in dem die Osterfreude in Form einer bildhaften Deutung des Evangeliums ganz unmittelbar hörbar und erlebbar wird.
Nach dem Gottesdienst schmücken die Gottesdienstteilnehmer traditionell das hölzerne Kreuz mit Blumen zu einem blühenden Osterkreuz und sind auch zum gemeinsamen Osterfrühstück im Gemeindehaus eingeladen.
Der Gottesdienst wird von Propst Stephan Wichert-von Holten und Kantor Axel Fischer vorbereitet.

Dieser Beitrag wurde unter Ohne Kategorie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.