Bericht des Superintendenten vor dem Kirchenkreistag im Februar 2016

Einmal im Jahr berichtet der Superitendent laut Kirchenkreisordnung über die Arbeit des Kirchenkreises, aus dem Kirchenkreisvorstand und aus den Kirchengemeinden.

PK in TrebelEs ist nicht nur ein Blick auf Ausschnitte aus dem kirchlichen Leben. Der Bericht schaut auch über den Tellerrand und entwickelt zu einzelnen Fragen und Aspekten Perspektiven.

Er ist immer auch eine Einladung für Rückfragen an und zum Diskurs mit dem Superintendenten.

Dieser Bericht kann hier nachgelesen werden: Ephoralbericht 2016

Dieser Beitrag wurde unter Ohne Kategorie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.