Zwei Veranstaltungen der Ev. Akademie im November: Diakonie und Haushaltsfragen

Diakonie –
Der ungehobene Schatz der Gemeinde?!

Referat und Gespräch:
Was passiert, wenn sich eine Gemeinde diakonisch auf den Weg macht?
Wie finden wir heraus, was unseren Gemeindegliedern guttut?
Wie erkennen wir den tatsächlichen Bedarf?
Wir sammeln Ideen und tauschen uns aus.

Informationsveranstaltung für Diakonieausschüsse, Diakoniebeauftragte und Interessierte
Datum: 14. November 2014 ab 18.00 Uhr
Ort: JuniorBahnhof Dannenberg
Referent: Pastor Sven Quittkat , Diakonisches Werk Hannover
Moderation: Hedelis Wulkop und Barbara Heinelt, KKT-Ausschuss Diakonie Anmeldungen bis 7.11.14 erbeten bei der Ev. Akademie

Kirchliche Haushalte – planen und bewirtschaften

Viele Verantwortliche in den Kirchengemeinden möchten sich intensiver mit Fragen um den Haushalt befassen, um einen klareren Überblick zu gewinnen und aktiv in der eigenen Gemeinde planen zu können.
An diesem Abend soll es um folgende Themen gehen:
Wie ist ein Haushalt aufgegliedert?
Zuweisung – Was gibt es wofür? – Grundzuweisung
– Ergänzungszuweisungen – Sonderzuweisungen
Spenden und Kollekten – Zweckbindung und Verwendung
Gegenseitige Deckungsfähigkeit
Kosten in den Bereichen:
– Durchschnittswerte pro Gemeindeglied
– Wo kann wie gespart werden?
Ebenso soll Gelegenheit sein, noch offene Fragen einzubringen.

Informationsabend für Mitglieder der Finanzausschüsse der Kirchengemeinden und für interessierte Kirchenvor-steher und Kirchenvorsteherinnen
Datum: 18. November 2014 um 19.00 Uhr
Ort: Ev. Gemeindehaus Lüchow
Referentinnen: Frau Daasch und Frau Tiemann, Haushaltsabteilung des Kirchenkreisamtes
Anmeldungen bis 10.11. erbeten bei der Ev. Akademie

Dieser Beitrag wurde unter Diakonie, Ev. Akademie, Kirchenkreis, Kirchenvorstand veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.