Konzert in Breselenz am 23. März: Tenor und Orgel

Sonntag, 23. März, 16 Uhr

Peter Anders, TenorPeter L. Anders stammt aus einer Künstlerfamilie und wurde in Berlin geboren. Er begann sein Musikstudium mit Klavier und Klarinette, wechselte dann zum Gesang und legte hierin zwei Staatsexamen ab. Peter L. Anders sang zahlreiche Oratorien, Liederzyklen auf Tonträger. Eine internationale Konzerttätigkeit mit verschiedenen Liedprogrammen führte ihn u.a. nach Hamburg, Berlin, Köln, Stuttgart, Mainz, Passau, Flensburg, Den Haag, Salzburg, Boston, Danzig, Kaliningrad, Moskau,  St. Petersburg, Bologna, Mailand, Rom, London und Paris.

In Breselenz  sind die “Zehn Biblischen Lieder” von Antonin Dvorak zu hören, dazu diverse Orgelwerke. An der Orgel: Klaus-Werner Held.

Eintritt: 10 €

Dieser Beitrag wurde unter Ohne Kategorie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.