SPUR8 – Entdeckungen im Land des Glaubens

„Worauf Sie sich verlassen können“ lautet der Titel des Seminars zu Grundfragen des Glaubens und Lebens, das vom 10. bis zum 20. März in der Friedenskirche in Küsten angeboten wird. An 8 Abenden, jeweils von Montag bis Donnerstag ab 19.30 Uhr, geht es um Themen, wie zum Beispiel „Was ist Glück?“, „Wie kann ich Gott erleben und erfahren?“ oder „Welchen Sinn hat mein Leben?“. Als Referent steht der bekannte Theologe Eckard Krause aus Lüneburg zur Verfügung. In kurzweiligen Referaten und Gesprächsrunden gibt es die Möglichkeit zum entspannten Zuhören oder lebendigem Gespräch. SPUR8 ist eine bewährte Möglich­keit, dem auf die Spur zu kommen, was Christen glauben und wie sie leben. Er bietet mehr als graue Theorie und setzt keinerlei Vor­kenntnisse voraus. Der Kurs richtet sich an Menschen, die Impulse für ihren spirituellen Weg suchen, oder die mit den großen Fragen unserer Zeit nach Hoffnung für die Welt und einem erfüllten Leben für sich und andere ringen. Die Teilnahme ist kostenlos und setzt keine Kirchenmitgliedschaft voraus. Aus dem Besuch des Seminars entstehen keine Verbindlichkeiten.
Anmeldungen und Fragen an Regionaldiakon Andreas Tuttas (05865/988264 oder Tuttas@gmx.de) oder weitere Informationen unter www.kurse-zum-glauben.de.

Dieser Beitrag wurde unter Glaubenskurs, Ohne Kategorie, Region West abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.