Ein Chor für Kinder

Freiberg Domkurrende (C) Otto Schröder

Foto: O. Schröder/Domgemeinde Freiberg

Singen und etwas über Musik und den christlichen Glauben lernen – so faßt Kantor Jan Kukureit zusammen, was die Kinder der Kurrende erwartet, die am kommenden Dienstag, 21. Januar in Dannenberg ihre Arbeit aufnehmen wird.

»Die Begeisterung der Kinder beim Musikalischen Krippenspiel war so groß, daß ich Potential sehe für eine regelmäßige Kinderchorarbeit«, sagt der Kirchenmusiker. Dabei hat er Fünf- bis Zwölfjährige aus den Gemeinden um Dannenberg im Blick, denen er neben der Freude an der Musik und regelmäßigen Einsätzen bei Gottesdiensten und Abendmusiken auch eine solide musikalische Ausbildung vermitteln möchte. So stellt sich der Name »Kurrende« bewußt in die Tradition der Kinderchöre, wie sie aus den Hochburgen evangelischer Kirchenmusik in Sachsen bekannt sind. Die Proben finden jeweils dienstags, 16 Uhr im Dannenberger Gemeindehaus statt. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Info: Jan Kukureit, Ruf 0 58 61/8 06 91 00, j.kukureit@kirche-dannenberg.de

Dieser Beitrag wurde unter Arbeit mit Kindern, Chorcoach, Jugendarbeit, Kinderchor, Kirchenkreis, Kirchenmusik, Pressemitteilungen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.