Von der Solidarität in den Hochwassergebieten beeindruckt

flut breit

Bei seinem Besuch in den niedersächsischen Hochwassergebieten an der Elbe hat der hannoversche Landesbischof Ralf Meister am Montag den vielen Helfern gedankt. „Es ist ein großes Zeichen der Solidarität, dass die Menschen hier eingebracht haben, was sie konnten“, sagte der evangelische Bischof in Lübbow. In dem Ort bei Lüchow besichtigte Meister die Einsatzküche im Gebäude der Freiwilligen Feuerwehr, die in den vergangenen beiden Wochen die Fluthelfer im Landkreis Lüchow-Dannenberg versorgt hat.

Mehr zu dem Besuch von Bischof Ralf Meister finden Sie auf den Seiten der Hannoverschen Landeskirche.

Dieser Beitrag wurde unter Ohne Kategorie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.