Wendland in der Strom-Bundesliga

Seitdem der Kirchenkreis Lüchow-Dannenberg im Jahre 2009 mit über 130 Abnahmestellen zu NATURSTROM gewechselt ist, sparen wir dadurch jährlich über 150 to. CO2 und 400 gr. Atommüll ein.  Viele kirchliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Gemeindeglieder haben es den Kirchengemeinden gleich getan und sind mit Ihren privaten Stromanschlüssen ebenfalls zu dem großen deutschen Ökostromanbieter gewechselt. Das Wendland spielt bei den Gemeinden von 1.000 bis 10.000 Einwohner damit nun in der NATURSTOM-Bundesliga. Welche Gemeinden an der Spitze liegen, können Sie nachlesen unter 

https://www.naturstrom.de/index.php?id=100079&no_cache=1&sword_list[]=Bundesliga

 

Dieser Beitrag wurde unter Ohne Kategorie, Umweltausschuss abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.