Gospel – Jazz – Gottesdienst in Riebrau am 27. 10.

Verkündigung des Evangeliums und  rhythmische Musik: Dass das gut zusammenpasst und sich ergänzt, das ist in einem Gottesdienst am 27. Oktober um 11 Uhr in Riebrau zu erleben.

Der Chor Wendish Gospel Joy aus der Nordregion (Leitung: Elmar Roetz) und der Jazz-Pianist Steve Clayton aus Lüchow gestalten einen Gospel-Jazz-Gottesdienst. Nicht einfach ein Konzert also, sondern ein

(c) Steve Clayton

Gottesdienst, der die Botschaaft der Musik der Farbigen ernst nimmt und in unsere Welt hier und heute übersetzt.

„Eine Predigt im klassischen Sinne wird es nicht geben, aber verbindende Elemente zwischen Musik und Evangelium – was „Gospel“ schließlich bedeutet“, sagt Propst Stephan Wichert-von Holten, der den Gottesdienst mit Wort und Gesang begleiten wird.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Kommentare deaktiviert für Gospel – Jazz – Gottesdienst in Riebrau am 27. 10.

Verleih uns Frieden – kammerchor cantamus Dresden am Reformationstag in Dannenberg

Konzert am Reformatinstag um 19.30 Uhr in der St.-Johannis-Kirche Dannenberg

Der Kammerchor cantamus dresden singt am Reformationstag in der St.-Johannis-Kirche Dannenberg unter dem Titel “Verleih uns Frieden” Werke von Schütz, Bach, Mendelssohn, Nystedt und anderen.


Weiterlesen

Veröffentlicht unter Konzert, St.-Johannis-Kirche Dannenberg | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Verleih uns Frieden – kammerchor cantamus Dresden am Reformationstag in Dannenberg

CHRISTLICH-MUSLIMISCHES FORUM IN NIEDERSACHSEN

Prof. Dr. Wolfgang Reinbold, Mitarbeiter im Haus kirchlicher Dienste (HkD).
Foto: HkD/Jens Schulze

Das Christlich-muslimische Forum in Niedersachsen trifft sich einmal im Jahr und möchte den Austausch derjenigen ermöglichen, die in den Kirchen und Moscheen im Ehren- oder Hauptamt Verantwortung tragen.

In besonderer Weise wendet es sich an Kirchen- und Moscheevorstände, Mitglieder der Synoden, der muslimischen Landesverbände, der Kirchenkreis- bzw. Dekanatskonferenzen, des Katholikenrats sowie an die Dialogbeauftragten und Multiplikatorinnen in Kirche und Moschee.

Das Christlich-muslimische Forum in Niedersachsen wird von der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers, den Bistümern Hildesheim und Osnabrück sowie der Schura Niedersachsen, in Abstimmung mit der Konföderation Evangelischer Kirchen in Niedersachsen, dem Offizialatsbezirk Vechta und den anderen muslimischen Verbänden in Niedersachsen veranstaltet. Es setzt die Tradition des „Forum zur Begegnung von Christen und Muslimen in Niedersachsen“ fort, das 2003 bis 2016 vom Haus kirchlicher Dienste der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers veranstaltet wurde.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pressemitteilungen | Kommentare deaktiviert für CHRISTLICH-MUSLIMISCHES FORUM IN NIEDERSACHSEN

Labyrinthe als Weg zu sich selbst

Mag der Weg auch verschlungen sein –  letztlich führt er zum Ziel. So verhält es sich im Labyrinth.

Heide Kowalzik (Süthen) hat einige Labyrinthe gemalt. Sie werden ab Samstag, den 28. September in der Friedenskirche Küsten gezeigt (täglich von 11-17 Uhr).

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Labyrinthe als Weg zu sich selbst

Neuer Instrumentalkreis in Langendorf

In der Langendorfer Kirchengemeinde startet nach den Herbstferien ein neuer Instrumentalkreis für Kinder zwischen 6 und 8 Jahren. Ohne Vorkenntnisse lernen die Kinder das Musizieren auf Orffinstrumenten. Der Beginn ist am Mittwoch, dem 23. Oktober, von 16.30 bis 17.15 Uhr im Musikraum hinten an der Langendorfer Kirche. Sich anmelden oder näher informieren kann man aber schon jetzt bei Anja Renz unter Tel.: 0173-66 10 39 2 oder langendorfer@mandolinenorchester.eu . Später wird der Instrumentalkreis dann zum Beispiel in Gottesdiensten spielen, in denen ein Kind getauft wird.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Kommentare deaktiviert für Neuer Instrumentalkreis in Langendorf

La Guitarra & Flöterey – Konzert in der Plater Kirche

LA GUITARRA & Floeterey

unter diesem Motto geben Schülerinnen und Schüler der Musikschule Lüchow-Dannenberg

am Freitag, 20. September 2019

um 19:30 Uhr ein Konzert in der Plater Kirche

Es musizieren das Gitarren- und Flötenensemble unter Leitung von Heike Tuttas und Lore Schätzlein.

Der Eintritt ist frei. Spenden sind willkommen.

Veröffentlicht unter Kirchenmusik, Konzert, Kultur, Ohne Kategorie, Region Mitte | Kommentare deaktiviert für La Guitarra & Flöterey – Konzert in der Plater Kirche

Orgelmusik zum Erntedankfest

Orgel in der Plater Kirche

Am 27. September 2019 in St. Marien Plate

Nach umfangreicher Instandsetzung, Erweiterung und klangstilistischer Restaurierung der Plater Orgel vor fünf Jahren ist dieses wertvolle Instrument seither verstärkt in Konzerten und Abendmusiken erklungen.
Die Plater Renaissance-Orgel kann in ihrer jetzigen Klanggestalt mit einer typischen historischen Stimmungsart in besonderer Weise zur Darstellung von Musik des 16. bis 18. Jahrhunderts genutzt werden. Hierzu besitzt sie „Alleinstellungsmerkmale“, die an Orgeln in weitem Umkreis so nicht zu finden (und zu hören !) sind.

Am Freitag, 27. September 2019, wird um 19.30 Uhr eine “Orgelmusik zum Erntedank” an dieser klangschönen Orgel erklingen: Kreiskantor Axel Fischer, Lüchow, wird festliche Orgelwerke zum Thema „Lob und Dank“ von Heinrich Scheidemann, Dieterich Buxtehude, Johann Sebastian Bach und anderen bedeutenden Meistern vortragen.

Im Anschluss an das etwa eine Stunde dauernde Konzert besteht Gelegenheit, sich die Orgel etwas näher anzusehen und erläutern zu lassen. Die bewegte Geschichte dieser Orgel ist ebenfalls wissenswert.
Die originalen, über 400 Jahre alten Prospektpfeifen im „Gesicht“ der Orgel können bei dieser Gelegenheit aus der Nähe betrachtet werden. Das Besondere an ihnen ist u.a. die Bemalung, deren Motive dem geistlichen Anspruch einer Orgel entsprechen und ihn bildhaft darstellen.

Der Eintritt zu dieser “Orgelmusik zum Erntedank” ist frei; am Ausgang wird um Spenden zur Förderung der Kirchenmusik im Kirchenkreis Lüchow-Dannenberg gebeten.

Herzliche Einladung !

Axel Fischer

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Kommentare deaktiviert für Orgelmusik zum Erntedankfest

Kultur.Kirche. St. Johannis Dannenberg.

STERNENZAUBER – Lichtbildschau

Freitag, 20. September 2019 19 Uhr

Einen mit Sternen geschmückten Himmel, so schön wie im Paradies, finden wir heute noch in unserem Landkreis. Der Fotograf Helmut Schnieder wird uns die schönsten Landschaften von hier als Nachtaufnahmen zeigen und dazu spannende Entstehungsgeschichten erzählen.

Die Zuschauer lernen das persönliche Sternzeichen am Himmel zu entdecken. Helmut Schnieder und Astro-Photografien – ein Name – ein Programm.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Kommentare deaktiviert für Kultur.Kirche. St. Johannis Dannenberg.

Lange Nacht der Künste in St. Johannis Dannenberg

Im Rahmen der „LANGEN NACHT DER Künste“ in Dannenberg, gibt es in der St. Johanniskirche 2 Veranstaltungen.

19:00 WENDLANDHIPPIEOHRKESTRA

Die Wendland-Hippies oder ganz einfach WHO

Zur 14 MusikerInnen mit Geige, Gitarre, Banjo, Klarinette, Saxophon, Tin Whistle, Tuba, Conga, Posaune, Gesang, Akkordeon, Cello, Querflöte – aus dem Wendland, machen lebensfroh und mit Begeisterung Musik aus aller Welt.

Sie garantieren für nichts, außer für gute Laune.

 

20:00 Uhr  Silentium: Lichtraumpoesie im Kirchenraum

Ein Abend mit Kunst und Wein.

Yvonne Goulbier, Hildesheim, zeigt eine Lichtraumpoesie und Lichtkunst im Altarraum der Kirche. Das Geheimnis der Kunst ist Verwandlung.

Sie schafft es, dass ein 500 Jahre alter Altar heute noch Betrachter in seinen Bann ziehen kann. Die Künstlerin wird an diesem Abend anwesend sein.

Yvonne Goulbier arbeitet vornehmlich mit Licht und fluoreszierenden Materialien. International bekannt wurde sie mit einer Inszenierung während der EXPO in Hannover 2000.

Der Eintritt ist frei, die Veranstalter bitten um eine Hutspende zu Gunsten der Kulturarbeit. Wein und Knabberei stehen bereit.

 

 

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Kommentare deaktiviert für Lange Nacht der Künste in St. Johannis Dannenberg

“Schweigen ist keine Lösung” – Zivilcourage jetzt!

Schweigen ist keine Lösung!
Ein Dokumentarfilm über Rassismus in Wendland, Soltau und Berlin

Die Vorführung mit anschließender Diskussion findet am Mittwoch, 4. September 2019 um 20:30 Uhr im Kino „Alte Brennerei“ in Lüchow statt.

Seit Anfang April 2019 läuft das Projekt „Zivilcourage jetzt! Für Menschenfreundlichkeit und Respekt“, organisiert und begleitet von der Kirchengemeinde St. Johannis in Lüchow und KURVE Wustrow – Bildungs- und Begegnungsstätte für gewaltfreie Aktion e.V., gefördert von der Hannoverschen Landeskirche.

Der Dokumentarfilm „Schweigen ist keine Lösung“ behandelt drei Aspekte von Flucht und Migration: Im ersten Teil berichten Menschen, die aus Afrika in den libyschen Staat ausgewandert waren von den Verletzungen und Folterungen, die sie in Libyen durch kriminelle Milizen und Menschenhändler erlitten hatten. In Teil zwei geht es um Integration in die deutsche Gesellschaft und die Schwierigkeiten von Geflüchteten hierbei. Der letzte Teil befasst sich mit Rassismus und rassistischen Einstellungen gegenüber Geflüchteten und Migranten.

Für den Film, der insgesamt 45 Minuten dauert, wurden im Wendland, in Soltau und in Berlin Interviews mit 25 Personen und 10 verschiedenen Nationalitäten durchgeführt. Mustafa Shatta und Malte Overhage haben ihn gedreht und geschnitten.

Ziel des Films ist es, einen Beitrag zur Lösung der Rassismusprobleme in der Gesellschaft zu leisten. Diesen Wunsch teilen die Organisator*innen von „Zivilcourage jetzt!“. Denn das Zusammenleben in einer Gesellschaft, die auf aktiver Mitgestaltung, solidarischem Miteinander und Respekt beruht, braucht unseren Einsatz. „Zivilcourage jetzt!“ ermutigt dazu, gegen ungerechte Behandlung, Übergriffe und Diskriminierung aufzustehen.

Wir freuen uns auf viele Zuschauer*innen und einen lebendigen Austausch.

Rückfragen gern an Uwe Jäkel, Kirchenvorstand Lüchow, Telefon: 0163-6073252, E-Mail: jaekel.dost@web.de.

Veröffentlicht unter Diakonie, Ev. Akademie, Flüchtlingshilfe, Kirchenkreis, Kultur, Ohne Kategorie, Pressemitteilungen, Region Mitte, St.-Johannis-Kirche Lüchow | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für “Schweigen ist keine Lösung” – Zivilcourage jetzt!