Mozart und die Religion: Konzert „Wendepunkte“ am 02.06. in St. Johannis Dannenberg

Am 02.06.2019 um 17 Uhr findet in der St.-Johannis-Kirche in Dannenberg das Konzert „Wendepunkte – Mozart und die Religion“ mit den Lüneburger Symphonikern unter der Leitung von Phillip Barczewski statt. Als Solisten sind Signe Heiberg, Dobrinka Kojnova- Biermann, Karl Schneider und Juha-Pekka Mitjonen zu erleben. Es singt zudem die Lüneburger Singakademie. Das von Theologe Karl Tetzlaff moderierte Konzert beschäftigt sich anhand der „Krönungsmesse“ und des Opernschaffens Mozarts mit der Frage, welchen Stellenwert die Kirchenmusik und Religion im Leben Mozarts hatten.
Dem Anderen vergeben, ohne Bedingungen zu stellen – dieses Thema gehört nicht nur ins Zentrum des Christentums. Es bildete auch den religiösen Kern von Wolfgang Amadeus Mozarts musikalischer Lebensarbeit. Seine letzte Komposition ist das „Requiem“, das er noch am Sterbebett schrieb, das unvollendet blieb und zur Legende wurde. Obwohl als Mozarts Hauptgenres die Opern und Konzerte gelten, kommt man am „Requiem“ nicht vorbei. Doch welchen Stellenwert hatten die Kirchenmusik und die Religion im Leben Mozarts, der Freimaurer war und den Geist der Aufklärung atmete? Zu Gast ist der Theologe Karl Tetzlaff, der sich gemeinsam mit Dirigent Phillip Barczewski dieser Frage anhand des Opernschaffens Mozarts und der „Krönungsmesse“ KV 317 widmen.

Programm
Wolfgang Amadeus Mozart KRÖNUNGSMESSE KV 317
Auszüge aus der Oper LA CLEMENZA DI TITO

Weitere Informationen unter www.theater-lueneburg.de

Kartenvorverkauf
Telefonisch unter 0 58 61 / 808 545 sowie direkt bei der Touristinformation Dannenberg (Elbe), Am Markt 5, 29451 Dannenberg Öffnungszeiten: Mo-Fr 09-18 Uhr, Sa 09-16 Uhr

Weitere Informationen und Kontakt:
Markus Cherouny Telefon 04131 / 752 266 Email markus.cherouny@theater-lueneburg.de
Theater Lüneburg GmbH An den Reeperbahnen 3 21335 Lüneburg Theaterkasse 0 41 31 / 4 21 00 Internet www.theater- lueneburg.de Geschäftsführer: Intendant Hajo Fouquet und Verwaltungsdirektor Volker Degen-Feldmann Vorsitzende des Aufsichtsrates: Barbara Beenen Handelsregister 20 HRB 30 Amtsgericht Lüneburg Steuernummer 33 / 219 / 00019 Finanzamt Lüneburg USt-IdNr. DE 116078221 Bankverbindung Sparkasse Lüneburg Konto 16 410 BLZ 240 501 10 IBAN DE37 2405 0110 0000 0164 10 BIC NOLADE21LBG

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Kommentare deaktiviert für Mozart und die Religion: Konzert „Wendepunkte“ am 02.06. in St. Johannis Dannenberg

5-Minuten-Schnellkurs zum richtigen Lüften von Kirchen

Die Hannoversche Landeskirche hat mit der Rundverfügung G 3 / 2016 Richtlinien zum Beheizen und Lüften von Kirchen und Kapellen veröffentlich. Dabei kann man leider auch viel falsch machen und längerfristig sogar Bauschäden verursachen. Das Bistum Hildesheim hat einen sehr anschaulichen Erklärfilm dazu veröffentlicht: Er zeigt in 5 Minuten auf, wie das geht und was man beachten muss. Wer den Film gesehen hat, kennt das Prinzip, wie man eine Kirche richtig lüften sollte. Bei weiteren Fragen oder Problemen mit dem Heizen und Lüften oder Schimmel in der Kirche wenden Sie sich bitte an den zuständigen Bauingenieur vom Amt für Bau- und Kunstpflege oder den Gebäudemanager im Kirchenkreisamt!

 

Veröffentlicht unter Gebäudemanagement | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für 5-Minuten-Schnellkurs zum richtigen Lüften von Kirchen

Benefizkonzert des Langendorfer Mandolinenorchesters

Freitag, 10. Mai – 19 Uhr – Kirche Langendorf

Veröffentlicht unter DaLaQui, Kirchenmusik, Konzert, Kultur, Ohne Kategorie, Orchester, Region Mitte | Kommentare deaktiviert für Benefizkonzert des Langendorfer Mandolinenorchesters

Er weht, wo er will…

Malen in der St. Johanniskirche Hitzacker
Freitag 7. und Samstag 8. Juni 2019
Vernissage-Gottesdienst am Pfingstsonntag

Lust, mal wieder einen Pinsel in die Hand zu nehmen? Auch ungeübte Maler*innen sind eingeladen, sich inspirieren zu lassen- zu Deutsch: vom Geist anhauchen, be-geistern zu lassen – vom durchbeteten Kirchenraum… von den Wolken über der Elbe… vom gelben Duft des Rapses… vom Geist der Kulturellen Landpartie…. Und von der erfahrenen Kunstpädagogin Meike Janßen. Sie gibt Anregungen und Hilfestellungen.
Alles Material ist vorhanden.
Der Geist kann wehen!

Nach dem Vernissage-Gottesdienst am Pfingstsonntag 9. 6.2019 um 10 Uhr besteht die Möglichkeit, einige der frischen Kunstwerke in die Welt zu tragen und in den Schaufenstern der leer stehenden Geschäfte auszustellen.
Kosten: 25,- € Teilnehmerbeitrag (aber am Geld soll die Teilnahme nicht scheitern.
Anmeldung bis zum 4. Mai 2019 bei Pastor Jens Rohlfing:
(05862) 8711, jens.rohlfing@evlka.de

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Kommentare deaktiviert für Er weht, wo er will…

Musikalische Andacht zur Sterbestunde

Foto: Axel Fischer

Am Karfreitag, den 19. April 2019, findet um 15.00 Uhr in der Lüchower St.-Johannis-Kirche eine “Musikalische Andacht zur Sterbestunde Jesu” statt.
Im liturgischen Mittelpunkt steht die abschnittsweise Lesung der Passionsgeschichte aus dem Matthäus-Evangelium. Diese wird gegliedert und musikalisch kommentiert durch bekannte Passionslieder, die von der Gemeinde gesungen werden, sowie durch passend ausgewählte Orgelmusik aus Barock und Moderne von Johann Sebastian Bach, Johann Ludwig Krebs, Petr Eben u.a.
Als Teil der Andacht wird eine Orgel-Bearbeitung des Schlusschores der Bachschen Matthäus-Passion erklingen.
Vorbereitet und gestaltet wird diese Musikalische Andacht von Propst Stephan Wichert-von Holten (Liturgie und Lesungen) sowie Kantor Axel Fischer an der Eule-Orgel. Die Andacht dauert eine Stunde.

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Kommentare deaktiviert für Musikalische Andacht zur Sterbestunde

Eröffnung der Kunstausstellung mit Bildern (Malerei in ÖL) von Sabine Cordes. Freitag, 24. Mai 2019, 19 Uhr

Foto: Martin Schildwächter

ZEIT – KULTUR – KIRCHE 2019

Freitag, 24. Mai 2019  19 Uhr

„… KEINE ZEIT!“

Eröffnung der Kunstausstellung mit Bildern (Malerei in ÖL) von Sabine Cordes.

Ursprünglich als Dozentin und Designerin in der Modebranche, studierte sie noch Malerei und Grafik an der Freien Akademie der Bildenden Künste in Essen und schloss 2015 als Meisterschülerin ihr Studium ab.

Die Ausstellungseröffnung wird musikalisch mit Akkordeon und Klavier begleitet von  Christina Kühnel.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Kommentare deaktiviert für Eröffnung der Kunstausstellung mit Bildern (Malerei in ÖL) von Sabine Cordes. Freitag, 24. Mai 2019, 19 Uhr

Gospel-Workshop in Breselenz

“Schnuppertag” für Gospelfreunde und alle, die es werden wollen

Gospel – Musik, die unsere Seele in Schwung bringt

Haben Sie immer schon mal mit dem Gedanken gespielt, zusammen mir anderen Gospels zu singen? Hier ist die Möglichkeit, es auszuprobieren:

Wir laden herzlich ein zum Gospelworkshop mit Elmar Roetz am Sonntag, den 12. Mai 2019 von 14 bis 18 Uhr im Gemeindehaus Breselenz. Keine Vorkenntnisse? Kein Problem: Was dort gesungen wird, ist für alle neu!

Infos und Anmeldung: 05863 1339 oder wendish.gospel.joy@gmx.de

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Gospel-Workshop in Breselenz

Großer Gesundheitstag für die kirchlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Messung der Kraftfähigkeit

Am vergangenen Dienstag waren die Mitarbeitenden
aus den Kirchengemeinden, den Einrichtungen des Kirchenkreises, dem Kirchenkreisamt und den Ev. Kitas zu einem Gesundheitstag in Lüchow eingeladen.

Die Beratung zu präventiven Maßnahmen und die Sensibilisierung für die eigene Gesundheit standen im Vordergrund. Leicht und humorvoll nahm die Physiotherapeutin Anne Stosch in einem Impulsreferat das Thema auf und benannte augenzwinkernd Tücken und Fallen im Arbeitsalltag – eine ernstfröhliche Einstimmung für die dann folgenden Angebote.

Persönliche Beratung

 

Rund 80 Mitarbeitende nutzten das Angebot am Vormittag bzw. Nachmittag, um an verschiedenen Workshops zu Bewegung, Entspannung, Ernährung und persönlicher Beratung zur körperlichen Fitness teilzunehmen.
Ein rundum gelungener Tag, der noch in den Arbeitsalltag der Mitarbeitenden nachwirken kann.
Die Mitarbeitervertretung des Kirchenkreises
hat diesen Tag vorbereitet und dankt dem Kirchenkreis für die finanzielle Unterstützung und den vielen Beteiligten für ihr hohes Engagement.

Veröffentlicht unter Kirchenkreis, Mitarbeiterschulung | Kommentare deaktiviert für Großer Gesundheitstag für die kirchlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Konzert für Chor und Orgel am 30. März in St. Johannis Lüchow

In diesen Wochen bereitet sich die Kantorei St. Johannis intensiv auf das nächste Chor-Konzert vor:
Am Sonnabend, den 30. März um 19 Uhr wird sie zusammen mit dem Organisten Julian Heider (Schöppenstedt) die Messe E-Dur, op. 192, von Josef Rheinberger (1839-1901) aufführen.

Weiterhin erklingen Chor- und auch Orgel-solo-Werke von Homilius, Mendelssohn, Brahms und Hauptmann.

Die musikalische Konzeption ist dieses Mal anders als in den zurückliegenden Konzerten: denn die große Eule-Orgel wird mit Ihren zahlreichen orchestralen Register-Farben die instrumentale Begleitung ausführen.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kantorei, Kirchenmusik, Orgel | Kommentare deaktiviert für Konzert für Chor und Orgel am 30. März in St. Johannis Lüchow

Musik in den Kirchen des Landkreises Lüchow-Dannenberg 2019

Die Übersicht der “Musik in den Kirchen des Landkreises Lüchow-Dannenberg 2019” einschließlich weiterer kirchenmusikalischer Angebote dieser Region ist in einem rotfarbigen Faltblatt zusammengefasst, das kürzlich erschienen ist.

Gäste und Bewohner des hannoverschen Wendlandes können sich dadurch frühzeitig und umfassend informieren über die kirchenmusikalischen Angebote von Anfang März bis Ende Dezember. Aus der Fülle an Angeboten seien genannt:

Passions- und Ostermusiken,  
Chor-Konzerte, 
oratorische Chor-Orchester-Konzerte, 
Sommerliche Abendmusiken, mit denen auch kleine Kirchen und Kapellen zum Klingen gebracht werden, 
unterschiedlich geprägte Orgelveranstaltungen, 
Gottesdienste mit besonderer musikalischer Gestaltung, 
Orgelmusiken “zum Pfingstfest” und “zum Erntedank”, 
Bläserkonzerte, 
Musik für Spaziergänger, 
Orgelmusiken an klangvoll restaurierten historischen Instrumenten, 
das traditionelle Orgelwochenende Mitte August 
    mit Orgelportrait, Trebeler Orgelnacht und Orgelreise, 
den mittlerweile 29. Orgel-Sommer-Gartow in der dortigen St.-Georg-Kirche 
  an der Hagelstein-Orgel (1740) jeweils mittwochs vom 3. Juli bis zum 28. August,
das dreizehnte Lüchower Orgelfest vom 23. bis 30. Juni an der dreimanualigen Eule-Orgel (2006), 
zahlreiche advent-, vor- und nachweihnachtliche Angebote zum Mitsingen und Zuhören 
u.v.a.m.

Weiterlesen
Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Kommentare deaktiviert für Musik in den Kirchen des Landkreises Lüchow-Dannenberg 2019