Archiv der Kategorie: Kultur

Unendlich viele Buchstaben

Licht-Zeichnungen zur Langen Nacht der Schönen Künste Sankt-Johannis Dannenberg, 9. September 2017, 20 Uhr Nikola Dicke ist freischaffende Künstlerin mit Lehraufträgen an der Hochschule und an der Universität Osnabrück. Sie zeichnet mit Licht, indem sie Diagläser mit Ruß schwärzt und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur, St.-Johannis-Kirche Dannenberg | Kommentare deaktiviert für Unendlich viele Buchstaben

Glaube, Liebe, Hoffnung im Musical

Konzert in Bergen Am 19.8., an einem Tag vor dem Gemeindefest in Bergen lädt die Paulus-Kirchengemeinde zu einem etwas anderen, ungewöhnlichen Kirchenkonzert ein. Frei nach dem Motto „Glaube, Liebe, Hoffnung im Musical“ werden berühmte Klassiker der Musicalwelt präsentiert von der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Konzert, Kultur | Kommentare deaktiviert für Glaube, Liebe, Hoffnung im Musical

Sommerliche Abendmusiken mit „Lautenduetten der Renaissance“

Die „Sommerlichen Abendmusiken“ im Kirchenkreis Lüchow-Dannenberg werden bewusst in kleineren Kirchen und Kapellen angeboten. Diese Räume besitzen zumeist ein besonderes Flair mit einer häufig angenehmen Akustik, in der sich Töne und Klänge wohltuend entfalten können. Gleich zwei Sommerliche Abendmusiken mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kirchenmusik, Konzert, Kultur | Kommentare deaktiviert für Sommerliche Abendmusiken mit „Lautenduetten der Renaissance“

Bildmeditation und Konzert in Damnatz

Veröffentlicht unter DaLaQui, Konzert, Kultur, Region Mitte | Kommentare deaktiviert für Bildmeditation und Konzert in Damnatz

„Das Dorf“ – Lesung von Marie-Luise Scherer

Damnatz 400! – Freitag, 19. Mai, um 19.30 Uhr Die Schriftstellerin Marie-Luise Scherer lebt und schreibt in Damnatz. Sie ist eine präzise Beobachterin. Ihre Sprache ist treffsicher und von wunderbarer Dreistigkeit. In dem Romanfragment „Das Dorf“ zeichnet Marie-Luise Scherer ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DaLaQui, Kultur, Ohne Kategorie, Region Mitte | Kommentare deaktiviert für „Das Dorf“ – Lesung von Marie-Luise Scherer