Platt und doch nicht platt: Land – Kultur – Kirche St. Johannis Dannenberg 2017

Wann:
18. August 2017 um 19:00 – 21:00
2017-08-18T19:00:00+02:00
2017-08-18T21:00:00+02:00
Wo:
St. Johannis Dannenberg

Der Charme des Plattdeutschenvon Anita Christans-Albrecht
Musikalische Begleitung plattdeutscher Kirchenlieder von Jan Kukureit, Kantor

„Plattdüütsch, dat heet nich eenfach: de Spraak van de Lüüd, de up’t platte Land leven. Nee, PLattdüütsch is van d‘ Wortbedüden her de Spraak, in de man’n Saak düütlich un liek herut seggt, so, dat jeder verstahn kann, wat meent is.“
15 Jahre lang hat die Pastorin Anita Christians-Albrecht, eine gebürtige Ostfriesin als Plattdeutschbeauftragte der Hannoverschen Landeskirche und als Geschäftsführerin der Arbeitsgemeinschaft „Plattdüütsch in de Kark“ gearbeitet.

Jan Kukureit ist Kantor der St. Johannis Kirchengemeinde. Er begleitet musikalisch die plattdeutschen Lieder der Kirche.

Wein und Laugenbrezeln.

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.