Informations- und Gesprächsabend: Vorsorge zur rechten Zeit

der Diakonieausschuss des Kirchenkreistages und die Ev. Akademie im Wendland laden Sie herzlich ein zu einem Informations- und Gesprächsabend mit dem Thema:

Vorsorge zur rechten Zeit
am Mittwoch, 20. September um 19.00 Uhr
im Saal des Ostbahnhofs in Dannenberg
Referentin: Frau Ute Weber, Rechtsanwältin

Unabhängig vom Alter können z.B. durch einen Unfall die Alltagsangelegenheiten  plötzlich nicht mehr eigenständig erledigt werden. Für diesen Fall können – wie mit einem Testament – in Form von Vollmachten, Betreuungs- und Patientenverfügungen Regelungen getroffen werden.

Sie sind in Ihrer Gemeinde vielleicht schon einmal zu diesem Thema angesprochen worden oder möchten für sich selbst oder Angehörige Orientierung erhalten. Dann haben Sie hier Gelegenheit, sich zu informieren und Ihre Fragen zu klären.
Gerne können Sie die Einladung an andere Interessierte weiter geben.
Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Dieser Beitrag wurde unter Diakonie, Ev. Akademie, Kirchenkreis veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.